Black & White

Hallo Leute, nach längerer Abstinenz gibt es von mir wieder einen Outfit Post. Die letzten Wochen hing ich über meinen Büchern und durfte für die Prüfungen büffeln. Eigentlich bin ich damit auch noch nicht so ganz fertig, da ich bis Ende März noch eine Hausarbeit zu schreiben habe und mal wieder erst auf den letzten Drücker anfange. Immerhin habe ich eine gute Ausrede, da ich ja mit den anderen Prüfungen beschäftigt war (wenn mich mal wieder nicht Netflix oder ähnliches abgelenkt hat). 😀

Das kann jedoch erstmal warten. Bei dem schönen Wetter die Tage, fühle ich mich gleich wieder zu so vielem motiviert und weis schon wieder garnicht, was ich zuerst machen soll. Es ist einfach herrlich, wenn die Tage wieder länger werden und man keine Angst haben muss, den einzigen Sonnenstrahl zu verpassen, der den Tag erhellt. Es ist nicht umsonst erwiesen, dass Sonne süchtig macht. Also raus Leute und Sonne tanken! 🙂
(ironischer Weise, sitze ich jedoch gerade zuhause in meiner Wohnung und schreibe den Blog Post)

Das Outfit wurde natürlich an einem ebenso sonnigen Tag geshootet. Der Hauptbahnhof Leipzig bietet an solch schönen Tage eine sehr gute Kulisse. Ich selbst bin ein großer Fan von schlichten schwarzen Look’s und guten Schwarz/Weiß Kombinationen. Zudem gehört eine Lederjacke eh in jeden Kleiderschrank und wirft man alles in einen Topf, hat man auch schon mein Outfit zusammen. 😀

Die Schuhe haben es mir bei dem Look ja besonders angetan. Vorne weiß und hinten schwarzes Leder. Ich liebe die Kombi und sie erinnern mich auch leicht an Jil Sander Sneaker im Street-Style.
Gott, habe ich mich gefreut, als ich sie endlich bekommen habe. Denn erstmals habe ich sie in Stuttgart gesehen, wo sie leider überall ausverkauft waren, oder halt, wie es so ist, nicht mehr in meiner Größe gab. Dieses Problem habe ich viel zu häufig und hasse es! 😦 Meistens sehe ich 2-3 Schuhe, die mir wirklich sehr gefallen und wo ich immer gern ein Paar mitnehme. Zumal kaufe ich Schuhe gerne im Laden. Jedoch sind natürlich immer diese 3 Schuhe nicht in meiner Größe erhältlich… Geht es dabei nur mir so oder wie sieht es bei euch aus?

Passend zu dem Outfit hier auch noch meinen absoluten Lieblingsrucksack für alle Lebenslagen. 😀
Ich bin ein großer Fan von Dingen, die man auf mehr als nur eine Art nutzen kann und genau so ist es auch bei dem Rucksack von J.Lindeberg. Je nach Bedarf trage ich in als Rucksack oder Tasche und habe nie ein Problem, meine Sachen für kurz oder lang zu verstauen. Zudem besitzt er so viele Kleinigkeiten, die ihn meiner Meinung auch trotz schlichtem Schwarz, zu einem Eyecatcher machen. 🙂


LOOK SHOPPEN

Lederjacke (Zara) – ähnliche hier kaufen

Sweatjacke (Michael Kors) – hier kaufen

T-Shirt (EARNEST SEWN) – hier kaufen

Hose (Zara) – ähnliche hier kaufen

Schuhe (Jordan) – hier kaufen

Backpack (J.Lindeberg) – hier kaufen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s