OOTW #5 – 2013 VS 2017

„Wie schnell die Zeit doch vergeht.“ Eindeutig ein immer wieder auftretender Gedanke, wenn ich meine Fotoordner durchsuche. Dabei merkt man nicht nur, wie man sich selbst verändert hat, sondern auch oft der eigene Style.

Ich habe früher wirklich viel ausprobiert und getragen, wo ich mir im Nachhinein denke: „oh my f****** god, was hast du dir nur dabei gedacht.“ Das reichte von einer „Only Black“-Zeit mit schulterlangen Haaren, über Leo-Print, bis hin zu anderen komischen Looks. Aber solche Geschmacksverirrungen hatte ja jeder mal. 😀

Dann gibt es zum Glück aber auch die Looks, die man auch heute gerne noch trägt. So verhält es sich zum Beispiel auch mit dem Look dieser Woche. Zum ersten Mal habe ich es in dieser Kombination 2013 getragen. Damals saß das Shirt noch sehr locker. 4 Jahre später ist das leider nicht mehr so. Wäre ja aber auch schlimm. 😀

IMG_1049

Dieses Outfit trägt immer noch viele Erinnerungen mit sich, weswegen ich es auch nicht so einfach aussortieren könnte. Das Bild entstand damals in Wiesbaden, wo ich zu der Zeit das ein oder andere Mal zu Besuch war.

IMG_6144-2

IMG_6157-2

IMG_6168-2

IMG_6181-2

IMG_6193-2

IMG_6196-2

IMG_6200-2

Habt ihr Outfits, die ihr mit besonderen Ereignissen verbindet? Lasst es mich doch gerne wissen. 🙂

|Anton|


OUTFIT DETAILS

Jacket – H&M

Shirt – H&M

Trousers – G-Star

Hat – G-Star

Shoes – Nike

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s