Teacher Fashion & Lifestyle

Vielen von euch müsste ja bekannt sein, dass ich zur Zeit Lehramt an der Universität Leipzig studiere. Das natürlich dementsprechend auch mit dem Ziel, später in einer Schule zu unterrichten. Da ich selbst bis zur 10. Klasse eine Mittel-/Oberschule besucht habe, fiel meine Wahl auch auf genau diese Schulform. Das gute an dem Studium ist, dass wir sofort im zweiten Semester Praxiserfahrung sammeln und uns so ein Bild über unseren späteren Beruf machen konnten.
Ich selbst habe vor meinem Lehramtsstudium schon einmal ein duales Studium in der Immobilienwirtschaft begonnen, aber in der Praxisphase schnell bemerkt, dass ich dies nicht mein ganzes Leben machen möchte.
Ganz anders bei meinem jetzigen Studium. Vielleicht liegt es daran, dass man ja selbst lange Zeit in der Schule verbracht hat und die grundlegenden Strukturen kennt, aber sofort nach dem ersten Tag in meiner praxisorientierten Zeit, war ich Feuer und Flamme.

BE2AE502-ABE5-4BCB-93B5-9B61BE37CB93

Der Grund warum ich das Thema aufgreife ist, dass man als Lehrer immer unter jungen Menschen ist. Man steht sozusagen jeden Tag in der Öffentlichkeit und hat dementsprechend ein vernünftiges Äußeres an den Tag zu legen. Das heißt aber nicht, dass man nur atret und gestriegelt sich kleiden muss, oder gar ein monotones langweiliges Outfit tragen sollte. Bestes Beispiel ist eine meiner ehemaligen Lehrerinnen. Sie war jeden Tag gekleidet, als hätte Sie sich das Outfit frisch aus einer Fashion Zeitschrift gezogen. Und genau dafür bekam Sie auch oft von den Schülerinnen meiner Klasse Komplimente. Denn wie gesagt, man ist jeden Tag unter jungen Leuten, also warum das nicht nutzen, um sich später seine eigene Jugend zu erhalten. Denn genauso wie sich die Jugend mit der Zeit verändert, so verändert sich auch die Mode. Es ist wichtig für mich, in beiden Bereichen Up To Date zu sein.

963FA867-CEE6-4893-95D3-F677204BC3DF

Entsprechend dem Thema habe ich ein Outfit geshootet, welches das Outfit eines modernen Lehrers meiner Meinung perfekt wieder spiegelt. Etwas Dapper und etwas Street sollte es sein. Dieses Outfit geht zwar mehr in die Dapper Richtung, kann aber super mit ein paar Sneaker und einer coolen Lederjacke ergänzt werden. Das wirkt nicht nur lockerer, sondern lässt einen auch näher wirken. So kann ein gutes Outfit in Kombination mit der richtigen Körpersprache ein ganz anderes Unterrichtsklima bewirken. Denn immerhin kann ein Unterricht noch so gut geplant und aufgebaut sein, wenn das Unterrichtsklima nicht stimmt, wird auch der Unterricht kein Erfolg zeigen.

41F06A4E-3A34-4E92-9602-C39E83B2F57A

Natürlich brauch man als Lehrer auch immer jede Menge Stoff, um für den Unterricht vorbereitet zu sein. Bücher, Tests, Unterrichtskopien und und und. Für mich ist der digitale Weg dabei aber der bessere, denn das spart nicht nur Gewicht in der Tasche, sondern bietet auch mehr Flexibilität. Ich bin sehr zuversichtlich, dass sich Schulen mit der Zeit immer weiter modernisieren und im digitalen 21. Jahrhundert ankommen. Denn keiner will noch fleckige Folien von Neunzehnhundert… auf einem Overheadprojektor sehen.

77D605F1-551A-4A03-9A7F-D368387BD4F1

Zur Zeit nutze ich in der Uni für alle Aufgaben und Ausarbeitungen mein iPad Pro – leicht, elegant und extrem praktisch, wenn es darum geht, seinen ganzen Alltag in einem Gerät unterzubringen. Optimaler Weise würde ich auch später in der gleichen Form meine Arbeit erledigen. Denn so wäre ich in der Lage, Unterrichtsmaterialien viel schneller anzupassen. Und meiner Meinung ist ein foliengeleiteter Unterricht (wie man ihn aus der Uni kennt) viel organisierter und bietet mehr Anpassungsfreiraum, da man nebenbei immer noch auf Tafel und Kreide ausweichen kann.

0CF52C34-0F11-4B92-90EA-FA26EDE911B9

Wie es nun aber tatsächlich in ein paar Jahren aussieht, werde ich wohl erst dann erfahren. Es bleibt spannend! 😉

|Anton|


OUTFIT DETAILS
Sweater – H&M
Shirt – Zara
Belt – Tommy Hilfinger
Jeans – Calvin Klein
Shoes – Bugatti
Bag – Armani Jeans

4 thoughts

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s